Bitcoin Code ist völlig legal

Die Grundlagen des Bot-Handels in Kryptowährung
Teilen Sie dies
Verständnis der Grundlagen des Kryptowährungshandels Bots
Wir erklären Krypto-Währungshandels-Bots und Bot-Handel. Ziel ist es, Ihnen eine Einführung in die Verwendung von Bots für den Handel mit Kryptowährungen zu geben[1].

Der erste Eindruck von Bitcoin Code

HINWEIS: Im Moment wird diese Seite nur „Was Trading Bots sind“ behandeln, damit diejenigen, die zum ersten Mal etwas über den Kryptowährungshandel erfahren, einen Eindruck davon bekommen können, was Bot-Trading bedeutet. Jeder Händler, der die Börsen beobachtet, wird feststellen, dass kleine Orders, die die Orderbücher füllen, und Orders, die unmenschlich schnell platziert werden, und sich fragen, wie es gemacht wird: Bots tun es. Einige Tipps zur Verwendung von Bitcoin Code von Bots findest du auf unserer Seite über Tipps für den Bot-Handel für Anfänger.

Was ist ein Bot Trading? Was ist eine API? Was ist ein Trading Bot?
Was ist Bot-Trading? Bot Trading verwendet Software, um über eine „API“ mit einer Börse zu kommunizieren Bitcoin Code und für Sie Kauf- und Verkaufsaufträge zu platzieren. Es wird sowohl im Kryptowährungshandel als auch in anderen Handelsarten durchgeführt. Es ist völlig legal und an den meisten Kryptowährungsbörsen willkommen; dies ist jedoch nur bei bestimmten Brokern außerhalb der Kryptowährung möglich.
Was ist eine API? Eine API, oder Application Programming Interface, ist eine Schnittstelle für eine Anwendung, die es ihr ermöglicht, bestimmte Arten von Daten zu senden und zu empfangen. So kann es beispielsweise für Ihren Bot eine Möglichkeit sein, sich mit der Börse zu verbinden, um Kauf- und Verkaufsaufträge zu platzieren und Preis- und Saldendaten zu sammeln.
Was ist ein Trading-Bot? Ein Trading-Bot ist ein Programm, das für Sie an einer Online-Börse Trades ausführen kann, die auf vom Programmierer oder Benutzer definierten Parametern basieren. Zum Beispiel ist ein Programm, das kauft, wenn der RSI von einer Kryptowährung ist, niedrig und verkauft, wenn der RSI hoch ist.
Zusammenfassend lässt sich sagen: Ihr Programm (z.B. Ihr Trading-Bot) Die API (ein Teil einer App, z.B. ein Teil eines Kryptowährungsumtauschs), die Brücke zwischen Ihrem Programm und der App die App (z.B. ein Kryptowährungsaustausch) empfängt Befehle über die API von Ihrem Programm und gibt Daten aus, die über die API an Ihr Programm gesendet werden sollen.

Wie Trading Bots mit Kryptowährungsbörsen arbeiten

Die meisten Kryptowährungsbörsen ermöglichen es Ihnen, eine API zur Interaktion mit dem Exchange zu verwenden.

Das bedeutet, dass sie über eine Schnittstelle verfügen, mit der Sie sowohl Daten von der Börse beziehen als auch spezifische Änderungen an Ihrem Konto mit einem Programm vornehmen können.

Insbesondere automatisierte Programme, die über die API einer Börse Trades an einer Börse tätigen, werden als „Trading Bots“ bezeichnet.

Die Verwendung eines Trading-Bots + API ermöglicht es Ihnen, Trades programmgesteuert auszuführen.

Sie können ein Programm kaufen oder erstellen, das eine bestimmte Handelsstrategie ausführt, die von einer anderen Person definiert wurde.

D.h. „Bot-Trading“.